Den Titel habe ich bewußt gewählt, denn es sind keine antiken Pfeifen gemeint, sondern meine ersten Pfeifen, die sich allerdings durchaus an den einfachen, früher üblichen Pfeifen-Stilen anlehnen.

Ich werde sicherlich, speziell aus dem Kirschholz – ich hab‘ noch ein paar Stücke – auch noch weitere Pfeifen machen, die sich eben an den einfachen Modellen anlehnen, wie sie sich jeder Bauer, Handwerker, etc. in seiner Freizeit selber „mit Bordmitteln“, sprich vorhandenem Werkzeug, hergestellt hat.

Gleichzeitig sind das aber auch Bilder, die ich aus der alten, gecrashten Webseite gerettet habe 😉

Mehr dazu – wie beim Rückblick üblich – HIER

Alte Pfeifen 5

Dies ist übrigens auch der letzte dieser „Rückblicke“ – mehr Bilder konnte ich leider nicht mehr retten.

Das heißt allerdings auch, daß ich nicht mehr ein oder sogar mehrere Beiträge pro Tag posten kann.

Ich werde versuchen, einen wöchentlichen Rhythmus zu schaffen – mal mehr, mal weniger – aber hoffentlich immer mit Humor 😉

Von Martin